Autor: mkrammer

Waldbaden – Quelle neuer Lebensenergie

Im Rahmen des geblockten Humanpsychologie-Unterrichts erarbeiteten die Schüler*innen der Klassen 2B und 2C die mannigfache Bedeutung und Wichtigkeit des Waldes. Dass der Wald nicht zuletzt ein Ort der Entspannung und – wie japanische Ärzte belegten – „Medizin zum Einatmen“ ist, konnten die Kinder dann auch selbst erfahren: Neben Körperwahrnehmungs- und […]

Abenteuer Gruppe

Bei perfektem Ausflugswetter und hochmotiviert fuhr die 3B in Begleitung von Mag. Mathilde Ackerbauer und Mag. Alexandra Hofmann-Bayer in den Nationalpark Thayatal, um sich dort den unterschiedlichsten Aufgaben im Rahmen des Programmes „Abenteuer Gruppe“ zu stellen. Das Motto „Die Gruppe ist das Ziel“ wurde durch verschiedenste Aktivitäten und gruppendynamische Spiele, […]

Bei strahlendem Spätsommerwetter verbrachten die 8. Klassen des Erzbischöflichen Gymnasiums Hollabrunn ihre erste Schulwoche in Zell am See/Kaprun. Neben zahlreichen sportlichen Aktivitäten wie Stand-up Paddling, Klettern und Bogenschiessen besuchten sie das Speicherkraftwerk Kaprun und wanderten, umrahmt von der idyllischen Bergwelt, auf die Schmittenhöhe! Durch die abwechlungsreichen Tage stärkten sie die […]

Übergangsklasse: Gemeinsam sind wir KLASSE!

Zum näheren Kennenlernen und zur Festigung des Klassenverbands verbrachte die 5Ü einen Tag im Don-Bosco-Haus. Die teambildenden Aktivitäten und Spiele bereiteten nicht nur Spaß, sondern förderten auch den Zusammenhalt und das kooperative Problemlösen.

Schulrundgang 1. Klassen

Bei strahlendem Wetter genossen die 1. Klassen im Religionsunterricht einen Rundgang durch die Schule, bei dem sie drei Stationen besichtigen konnten: das Nepomuk-Kreuz (ein fächerübergreifendes Projekt aus Religion und BE), den Turm der Schule und den Mittelpunkt des Gebäudes, die Seminarkapelle. Besonders die Turmbesteigung ist jedes Jahr ein Highlight für […]

Turmbau 1C

In der ersten Schulwoche verbrachte die 1C gemeinsam mit ihrer Klassenvorständin Mag. Gudrun Edhofer einen lustigen, spannenden und informativen Vormittag am Schulgelände. Neben Kennenlernspielen wurden auch gleich der Klassensprecher und wichtige „Minister“ gewählt. Den Abschluss bildete die Aufgabe, gemeinsam einen Turm aus Ästen zu bauen. Für viele Schüler*innen ging der […]

Kennenlerntag 5A

Das herrliche Wetter der ersten Schulwoche nutzte die 5A mit ihrer Klassenvorständin Mag. Karin Leeb gleich für einen Kennenlerntag im Freien. Zuerst gab es Kennenlernspiele im Schulgarten, danach eine Wanderung im Kirchenwald und zum Abschluss ein Eis essen. Die gemeinsame Bewegung außerhalb des Klassenzimmers führte dazu, dass sich die Schülerinnen […]

Kennenlernen 1B

Die 1B wanderte in der ersten Schulwoche in den Hollabrunner Kirchenwald. Bei herrlichem Wetter absolvierten die SchülerInnen alle Stationen des neuen Erlebnisweges. Die Zeit wurde optimal genutzt, um einander kennenzulernen und einen der ersten Schultag zu genießen. Beim Aussichtsturm trafen die Schüler*innen sogar Alpakas, die die Kinder auch herumführen durften. […]

Wandertag 1A

Vorigen Donnerstag unternahm die 1A bei herrlichem Wetter einen Wandertag zur Koliskowarte. Das Wissen rund um das Thema Wald konnte bei zahlreichen Stationen des Walderlebnisweges auf die Probe gestellt werden. Zudem diente der Wandertag natürlich ebenfalls dem Kennenlernen und so kam auch der Spaß nicht zu kurz.

Eröffnungsgottesdienste: Die Farben sind in dir

Die sechs Gottesdienste des Erzbischöflichen Gymnasiums fanden heuer unter Einhaltung der Coronamaßnahmen jahrgangsmäßig im Festsaal oder in der Seminarkapelle statt. Das Motto der Unterstufe lautete dieses Mal „Die Farben sind in dir“, die Oberstufengottesdienste hatten „Grenzen überwinden“ zum Thema. Mit einfühlsamen Texten, rhythmischen Liedern und einer Aktivität für jede Klasse […]