Kategorie: Aktuelles

Schlussgottesdienst im Schulgarten

Bei strahlendem Wetter konnte am letzten Schultag das Ende des sehr herausfordernden Schuljahres mit einem gemeinsamen Schlussgottesdienst gefeiert werden. Das diesjährige Motto war „(Für)Sorge für andere“, gelebte Nächstenliebe in schwierigen Zeiten wie Corona-Pandemie und Ukraine-Krieg. Musikalisch begeisterte der Chor und die Schüler*innen an den Instrumenten mit Liedern wie „You raise […]

Lernateliertage: „Suche nach dem Glück“

Zu Beginn der letzten Schulwoche begaben sich 20 Schüler*innen mit ihrer Lernatelierleiterin Sabine Rohrer auf die „Suche nach dem Glück“ und beschäftigten sich mit der Frage, was der Begriff „Glück“ für jeden der Teilnehmer*innen bedeutet. Nachdem sowohl verschiedene Redensarten hinsichtlich ihrer Bedeutung als auch die Herkunft des Wortes „Glück“ beleuchtet […]

Hollabrunner Vorlesungen: „Erschießen hätte ich mich lassen“

„Erschießen hätte ich mich lassen“ war Hermann Görings Reaktion auf die Bekanntgabe der Vollstreckungsweise der Hinrichtungen durch Erhängen beim Nürnberger Hauptkriegsverbrecherprozess. Unter dieses eindringliche Zitat stellte unser Kollege Mag. Andres Popp seine Ausführungen über die juristische Aufarbeitung der nationalsozialistischen Verbrechen. Trotz leichter Überlänge gelang ein kurzweiliger Überblick zur Prozessentstehung und […]

Kunst Haus Wien 2C

Die Schülerinnen der 2C unternahmen im Rahmen des Faches BE eine Exkursion in das Kunst Haus Wien – Museum Hundertwasser und besuchten die Ökologie Führung. Friedensreich Regentag Dunkelbunt Hundertwasser gilt als österreichischer Künstler und Ökologiepionier, der sich für Natur- und Umweltschutz aktiv engagierte. Beginnend mit dem „Verschimmelungsmanifest“ gegen den Rationalismus […]

Abschlusstage 4D in Linz: Teil 3

Passend zum Hochfest Peter und Paul begann der letzte Tag in der Pöstlingbergkirche. Beim Besuch des Linzer Wahrzeichens durfte eine Fahrt mit der Grottenbahn natürlich nicht fehlen, weshalb man sich kurzfristig für eine Runde „Zwergerl schnäuzen“ in der entzückenden Märchenwelt entschied. Hoch hinaus ging es auch am Mittwochnachmittag. Bei einer […]

Abschlusstage 4D in Linz: Teil 2

Der zweite Tag der Abschlusstage begann für die 4D mit einem düsteren Blick in die Vergangenheit. Im ehemaligen KZ Mauthausen wurde die Klasse mit den Verbrechen der Nationalsozialist*innen konfrontiert. Geradezu im Gegensatz stand hingegen dann der Nachmittag im Ars Electronica Center, wo eindrucksvolle Ausblicke in die Entwicklung der Künstlichen Intelligenz […]

Abschlusstage 4D in Linz: Teil 1

Trotz mediterraner Temperaturen besuchte die 4D den größten Hochofen des Landes der Voest und kam während der Werksbesichtigung gerade rechtzeitig zum Abstich. Nach der Hitze folgte ein neuer Anstrich im Mural Habor, wo sich die Schüler*innen von internationalen Graffitikünstler inspirieren konnten und danach selbst zur Spraydose griffen….

Nächtlicher Werwolf-Alarm im EBGYM

Die 5. Klassen übernachteten gemeinsam mit ihren Klassenvorständen Mag. Karin Leeb und Mag. Reinhard Schmid in der Schule. Highlights der Übernachtung waren die Werwolfspiele in den dunklen alten Mauern der Schule.

Barcelona 7AB

Unter Ebgym-barcelona-2022.blogspot.com gibt es tägliche Updates zur Spanischreise der 7AB in Barcelona!

Lernateliertage: Fleischfressende Pflanzen und tierische Rekorde

Am Montag in der letzten Schulwoche verbrachten die Teilnehmer*innen mit Mag. Maria Eisendle und Mag. Mathilde Ackerbauer einen spannenden Vormittag im botanischen Garten der Universität Wien. Dort nahmen sie bei einem Workshop karnivore (fleischfressende) Pflanzen unter die Lupe, fütterten sie und führten einfache Beobachtungen und Versuche durch. Anschließend wurden im […]