Erzbischöfliches Gymnasium Privatschulen EbGym Hollabrunn

Die Übergangsklasse

Chancen ergreifen

Stärken nützen

Schwächen erkennen

Unter diesem Motto bietet das Erzbischöfliche Gymnasium Hollabrunn als eine von wenigen Schulen die Möglichkeit, bei mäßigem Schulerfolg eine Übergangsklasse zu besuchen. Aufnahmekriterium ist der positive Abschluss der 4. Klasse einer AHS, Hauptschule, NMS oder KMS.

Der Besuch der Übergangsklasse dient dem Erhalt von Chancen für den weiteren Bildungsweg. Der Schwerpunkt in dieser Schulstufe liegt auf den Schularbeitsgegenständen Deutsch, Mathematik und Englisch. Somit bietet die Übergangsklasse die Gelegenheit, Vergessenes aufzubereiten und durch intensive Betreuung Versäumtes nachzuholen (siehe Stundentafel).

Es besteht die Möglichkeit, nach Absolvierung der Übergangsklasse mit gutem Erfolg an unserer Schule in die vierjährige Oberstufe einzusteigen und diese mit Matura abzuschließen.

Die positive Absolvierung des 9. Schuljahres ermöglicht es außerdem, andere weiterführende Schulen zu besuchen bzw. den Weg ins Berufsleben einzuschlagen.

Schwerpunkte

  • Deutsch, Mathematik und Englisch
    In diesen Gegenständen wird mit jeweils 7 Stunden pro Woche der Lehrstoff der letzten vier Unterrichtsjahre wiederholt und vertieft.
  • Lernen Lernen
    Ziel ist es, sich der eigenen Lernstrategien bewusst zu werden und Möglichkeiten zu finden, diese zu verbessern und Lernen insgesamt wirksamer zu gestalten.
  • Morgenkreis
    Der Morgenkreis ist Teil des Marchtaler Plans, einem Konzept, das die Grundlage unseres pädagogischen Handelns bildet. Er dient der Förderung der Klassengemeinschaft, der Entfaltung der Persönlichkeit und schafft mit der Ausbildung sozialer Kompetenzen ein bedeutsames Fundament für eine erfolgreiche Lebensgestaltung.
  • Vielfältiges Angebot an Freifächern
    Neben anderen Freifächern kann auch der ECDL (Computerführerschein) gewählt werden. Er stellt einerseits eine wichtige, anerkannte Qualifikation für das spätere Berufsleben dar, andererseits bereitet er die Basis für etwaige einschlägige Bildungswege.


„Dank der Ü-Klasse weiß ich, welcher Lerntyp ich bin, was mir geholfen hat, mich gut auf Schularbeiten und Tests vorzubereiten!"
(Michelle Rudolph, Absolventin unserer Schule)

„Durch die Übergangsklasse hatte ich Vorteile beim Lernen in der Oberstufe, weil die Ü nochmals den Stoff der Unterstufe auffrischt. Außerdem gibt sie Einblicke in die weiteren Stoffgebiete der Humanpsychologie."
(Desiree Jani, Studentin an der Universität Wien und Absolventin unserer Schule)

„Durch die Ü-Klasse wurde mir bewusst, was ich im Leben erreichen will.“
(Christina Stegner, ehemalige Schülerin)

Stundentafel

Stundentafel Übergangsklasse
FachWochenstunden
Religion 2
Deutsch 7
Englisch 7
Mathematik 7
Musikerziehung 2
Bildnerische Erziehung 2
Lernen lernen 2
Bewegung und Sport 2
Morgenkreis 1