Erzbischöfliches Gymnasium Privatschulen EbGym Hollabrunn

Innovation macht Schule – 7B zu Besuch bei Microsoft

  • 09_exkursion_microsoft_7b
Ob eine smarte Uhr, ein neues Handy oder der Laptop, der sich als hilfreicher Unterstützer im schulischen Alltag erweist – moderne Technologie beeinflusst unsere Gesellschaft maßgeblich und ist aus dem heutigen Leben kaum noch wegzudenken.

Computer und Co stellen in verschiedenster Weise ein unumgängliches Instrument für Zeitersparnis und Arbeitserleichterung im Alltag dar. Somit ist es naheliegend, dass SchülerInnen in Hinblick auf ihre Zukunft den fachgerechten Umgang mit elektronischen Hilfsmitteln frühestmöglich erlernen.

Im Sinne der Vermittlung digitaler Kompetenz stand auch die Exkursion der 7B mit Mag. Gudrun Edhofer und Mag. Ute Lock zu Microsoft Österreich. Neben einem Rundgang durch die modern eingerichteten Arbeitsräume jenes zukunftweisenden Unternehmens wurde den SchülerInnen ein von Microsoft mithilfe von BildungsexpertInnen und ZukunftsforscherInnen innovativ gestalteter Klassenraum gezeigt. Dieser ist im Gegensatz zu traditionellen schulischen Lernumgebungen ausgestatten mit flexiblen Tischen und Rollsesseln, die ohne erheblichen Zeitaufwand in eine beliebige Sitzordnung gebracht werden können, einem 3D-Drucker, einer Tribüne, um das Zuhören bei Vorträgen und Präsentationen zu erleichtern, und einer Ecke mit Sitzsäcken zwecks der Entspannung.

Eine zentrale Position in diesem Bildungskonzept nehmen natürlich der Computer und die von Microsoft angebotenen Programme ein. Daher nahmen die SchülerInnen im Zuge der Exkursion zusätzlich an einem Workshop teil, um einerseits ihre bereits gesammelten Fähigkeiten im Umgang mit dem Programm OneNote, welches schon mehrere Jahre regelmäßig im Unterricht Verwendung findet, zu perfektionieren und andererseits die Anwendungsgebiete und den praxisorientierten Umgang mit dem Programm Teams kennen- und nutzen zu lernen.

Am Ende des Tages verließen die SchülerInnen der 7B das Bürogebäude von Microsoft nicht nur viele nützliche Informationen reicher, sie konnten darüber hinaus erfahren, wie vielseitig eine innovative und zukunftsorientierte Auffassung des Begriffs Schule, in der moderne Technologien bis ins Tiefste mit Bildung verwoben und verstrickt sind, sein kann.

  • 09_exkursion_microsoft_7b
  • 2018-09-06_09.12.11
  • 2018-09-06_09.18.34
  • 2018-09-06_09.18.50
  • 2018-09-06_09.28.29
  • 2018-09-06_09.28.42
  • 2018-09-06_10.01.48
  • 2018-09-06_13.19.40