Autor: karolineschoeberl

Action Painting – Der Name ist Programm!

Mit viel Spaß, Dynamik und Kreativität ging für die 3. Klassen und ihre Klassenvorstände Mag. Karin Leeb, Mag. Christiane Lerch und Mag. Reinhard Schmid ein ungewöhnliches Schuljahr zu Ende. Die SchülerInnen erprobten mit biologischen Farben eine für sie neue expressionistische Kunstrichtung. Zum Einsatz kamen Spritzpistolen, Schwammschleudern, Platzballons, Schüttkübel und recycelte […]

Kühlende Ideen für die Klimakrise

Technisches Werken in der 3B  Am 19.6. fand im technischen Werkunterricht der 3B, bei Mag. Claudia Keimel, ein Workshop statt, mit dem Thema „Kühlende Ideen für die Klimakrise“. Als Beitrag zum Kooperationsprojekt von Wissenschaft und Schule, „makingAchange“, des CCCA – Climate Change Center Austria, bekamen die SchülerInnen in einem interaktiven […]

Maturafoto aus einer anderen Perspektive

Durch das Corona Virus hat sich nicht nur vieles bei der Durchführung der heurigen Matura geändert. Auch ob es ein Maturafoto geben würde, war lange nicht klar. Nachdem der Schulfotograf dieses abgesagt hatte, kam Mag. Theresia Heichinger auf die Idee, ein Maturafoto in der Quadratur unserer Schule zu machen. So […]

Camera Obscura

Beim klassenübergreifenden Arbeitsauftrag ‚Camera Obscura – Lochkamera‘ im Technischen Werken bei Mag. Keimel ’schossen‘ die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1A, 1D, 2A, 2D, 3B und 3C sehr schöne und außergewöhnliche Bilder mithilfe der selbstgebauten Lochkamera und ihrem Handy. Innen- und Außenaufnahmen, die mit ihrer ungewöhnlichen Ästhetik beeindrucken und an […]

Es geht wieder los…!

Wer freut sich noch darauf, ab Montag wieder in die Schule gehen zu dürfen? Die Schüler*innen der Klasse 2C haben im Morgenkreis ein tolles Video zu der Schulöffnung kommende Woche gestaltet!

Virtuelles Orchester der Musikklasse

Virtuelles Orchester: Unsere 1a-Musikklasse stellte sich der Herausforderung und spielte einzeln Beethovens „Europahymne“ ein, ehe sie von ihrer Musiklehrerin MMag. Karoline Schöbinger zum Orchester zusammengeschnitten wurden. Wir freuen uns schon auf den Tag, wenn wir wieder gemeinsam musizieren können… #wohnzimmerkonzert #beethoven2020  

Ein Kunstwerk sein!

Alter Schinken neu inszeniert. Die Schülerinnen und Schüler der 4D und 6A folgten mit ihrer Lehrerin Mag. Heichinger dem Internettrend und stellten Kunstwerke in den eigenen 4 Wänden nach.

Römischer Opferkuchen im Home Schooling

Die 2A beschäftigt sich im Moment im Fach Geschichte mit den Römern. Und das nicht nur in der Theorie! Die SchülerInnen und Schüler versuchten sich auch fleißig an römischen Rezepten! Jakob und seiner Familie haben diese Brötchen (Libum = römischer Opferkuchen) sehr gut geschmeckt!